Hauptsache bequem

Sie selbst ist unkompliziert und ihr Styling auch. Schauspielerin Liv Tyler legt wert darauf, dass ihr Outfit gemütlich ist. Komisch? Nein, clever. Sie macht also einen guten Kompromiss zwischen bequem und schick, indem sie sich lässig anzieht: Ein Tunika-Kleid, Leggins und Ballerinas, das ist ihr Lieblingsoutfit.

Sie liebt heiße Heels, trägt sie aber nur für Partys, sonst trägt sie nur flache Schuhe. Auch ihre Red-Carpet-Garderobe hält sie eher lässig. Sie trägt lieber weite Kleider oder Blazer. Wenn sie elegante Kleider anhat, sagt sie, wird sie oft mit Liz Taylor verglichen. „Das ist cool. Aber mal ehrlich: Wen interessiert das?“