FASHION@SOCIETY: Mode trifft Politik

stylisch
Symposium zu Modedesign, Jugendkulturen und sozialen Identitäten am 8. September 2009 in Berlin mit Designerin Eva Gronbach und Moderator Ole Tillmann
Ob Haute Couture, Second Hand oder Kleidung aus dem Textil-Discounter – unsere Garderobe ist mehr als nur Verpackung. Sie ist der kulturelle Code eines Lebensgefühls, des sozialen Status und nicht selten ist sie mit einer bestimmten Jugend- und Musikkultur verbunden. Das Symposium „FASHION@SOCIETY: Modedesign, Jugendkulturen, soziale Identitäten“ beleuchtet am 8. September 2009 die soziale Dimension von Mode als Medium sozialer Abgrenzung und Zugehörigkeit. Die Veranstaltung der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und des Goethe-Instituts findet in der Berliner Akademie der Künste am Pariser Platz statt.
Zu den Referenten gehören unter anderen die Designerin Eva Gronbach, die DDR-Modejournalistin Dorothea Melis und die Soziologin Silke Borgstedt. Die Moderation übernimmt Ole Tillmann. Parallel zu den Vorträgen und Diskussionsrunden gibt es ein Fashion-Café und zahlreiche originelle Projektpräsentationen wie die des Labels „Mitumback“, das Neukreationen aus Altkleidern schafft. Weiterlesen

Berlin Calling

Und schon wieder ein Morgen wie jeder andere..
Die Sonne scheint durch meine roten Vorhänge und scheinen direkt auf mein Bett, so dass ich von der Wärme aufwache. Nach langem Hin- und Herdrehen stehe ich auf, ziehe die Vorhänge zur Seite und mach mein Fenster auf. Und schon wieder.. Diese endlose Leere auf der Straße. Keine einzige Menschenseele auf der Straße. Genau dieses Gefühl ist es, was mir jeden Tag zu schaffen macht. Ich sehne mich nach dem Großstadt-Feeling und nach Menschenmassen auf der Straße.
Ja, genau – Berlin ruft!
Ich verspreche es euch: Sobald ich die Möglichkeit dazu habe, wohne ich in Berlin.

Sisley Beach Party und Live Show in Berlin


Da schlendert man am 2. Juli 2009 nichts ahnend in Berlin-Mitte am Hackeschen Markt in Richtung Oranienburger Strasse am Sisley-Store vorbei und wird von einer netten Dame zu einem Cocktail im Hinterhof eingeladen. Nein nein, ortskundige denken gleich an die leichten Mädels die dort abends ihre Dienste anbieten. Im Schaufenster zeigten Models von 18 – 20 Uhr die neue Linie Sisley Beachwear Frühjahr/Sommer 2009 und alle blieben natürlich stehen. Im Hinterhof vom Laden gabs Cocktails in netter Atmosphäre. Gute Idee von Sisley. Fotos von diesem Event gibts bei Facebook.